Der Lehrstuhl für Orientalische Philologie und Islamwissenschaft an der Universität Erlangen-Nürnberg (Prof. Dr. Georges Tamer) sucht zum 01.04.2018 eine/n wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in

TV-L E13 50%, ab 01.04.2018, Laufzeit: Zwei Jahre mit der Option auf Verlängerung.

Der Lehrstuhl für Orientalische Philologie und Islamwissenschaft an der Universität Erlangen-Nürnberg (Prof. Dr. Georges Tamer) sucht zum 01.04.2018 eine/n wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in für eines der beiden folgenden inhaltlichen Schwerpunktfelder:

  • Koranhermeneutik
  • Klassische arabische Literatur


Aufgabengebiet:

  • Lehre und Forschung in einem der zwei Bereiche: Koranhermeneutik oder der klassischen arabischen Literatur. Die Lehre umfasst auch Pflichtveranstaltungen im B.A. Orientalistik und den Masterstudiengängen Arabistik-Semitistik-Islamwissenschaft (AIS) und Nahoststudien (NOS).
  • Administrative Aufgaben sowie Mitarbeit an den Projekten des Lehrstuhls.
  • Da es sich um eine Qualifikationsstelle handelt, wird erwartet, dass der/die Stelleninhaber/in gleichzeitig an einer Promotion oder Habilitation arbeitet.


Anforderungsprofil:

  • Wissenschaftlicher Hochschulabschluss (Magister, Master, Promotion oder vergleichbar) in den Fachrichtungen Islamwissenschaft, Arabistik o.ä.
  • Sicherer Umgang in Wort und Schrift mit der deutschen und englischen Sprache sowie aktive Arabischkenntnisse

Die Beschäftigung erfolgt mit entsprechender Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L). Die Hochschule strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an. Qualifizierte Frauen werden deshalb nachdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Schwerbehinderte werden bei im Wesentlichen gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt eingestellt.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit aussagefähigen Unterlagen sowie dem Hinweis, für welchen inhaltlichen Schwerpunkt Sie sich bewerben, bis zum 30.11.2017 in elektronischer Form (E-Mail mit Anhängen in PDF-Format) an das Sekretariat des Lehrstuhls für Orientalische Philologie und Islamwissenschaft der Universität Erlangen-Nürnberg, Frau Ariadne Papageorgiou: ariadne.papageorgiou@fau.de.

Stellenausschreibung in PDF-Format